Wissen für den Praktiker

- Warum Meeresalgen einzigartig in der Wirkung sind
- Der Vorteil der reinen Algen
- Analyse von Lithothamnium

Diese 74 Spurenelemente sind in den reinen Meeresalgen nachgewiesen worden. Die meisten Elemente sind für Tier und Boden lebenswichtig. Es sind auch Elemente dabei, bei denen die Wissenschaft noch nicht bestimmen kann, wie wichtig sie sind. Viele Spurenelemente sind in kleinen Mengen lebenswichtig, aber in großen Mengen giftig. Jetzt fragt sich der Praktiker, was und welche Menge soll ich meinen Tieren füttern, oder auf Feld und Acker streuen. Natürlich gibt es Faustregeln, welche Mengen es durchschnittlich braucht, aber jedes Tier hat unterschiedliche Bedürfnisse.

 

Lesen Sie weiter


Brief vom Marineforschungsinstitut, Island
Betrifft: Ernten von verkalkten Meeresalgen in Arnarfjord, NW Island

Ich nehme Bezug auf unser Treffen vom 22. Februar 2011 beim Marineforschungsinstitut in Reykjavik, wo Umweltfragen bezüglich der Gewinnung/Ausnutzung von „Maerl“ (Sammelbegriff für korallene Rotalge) diskutiert wurden. Vertreter von IK (Isländische Kalkförderungsgesellschaft), der Icelandic Sea Minerals Ltd. brachten Ihre Gewichtung auf nachhaltiger Ernte der Maerl-Schichten zum Ausdruck.

Die IK präsentierte einen Bericht über eine vor kurzem durchgeführte Video-Bestandesaufnahme der Maerl-Schichten, welche grosse seichte Gebiete zeigt, wo tote Lithothamnion Teile den Boden bedecken ohne die häufige Deckschicht von lebendem Maerl mit ihrer dazugehörigen Fauna und Flora. Es ist klar, dass die Limitierung der Ernte auf diese Gebiete anstatt auf Gebiete welche mit lebendem Maerl bedeckt sind, die ökologische Belastung der Gewinnung bedeutsam reduzieren wird. Es ist hier ebenfalls wichtig, dass das Ernten auf dem Ausbaggern in den Untergrund basiert, lieber als die Oberfläche horizontal abzuschaben, um die beeinträchtigten Oberflächengebiete zu minimieren. Es wird geschätzt, dass das betroffene Erntegebiet weniger als 2% der verkalkten Oberflächengebiete im Arnarfjord ausmacht.

In seichten Gebieten wo tote Lithothamnion Teile den Boden bedecken und welche zu seicht sind für die Ansiedlung von normalen Maerl-Schichten-Gemeinschaften, wird die Ernte, in einer Zeit die Wassertiefe ansteigen lassen und dadurch wahrscheinlich die Voraussetzungen für die Ansiedlung der lebenden Flora von verkalkten Algen verbessern.

Das Marineforschungsinstitut (MRI) begrüsst die Pläne der IK zur Experimentierung mit Neuanbau in den Gräben, welche durch die Ernte entstanden sind, um die Erholung der Flora und Fauna zu beschleunigen.

Es soll in diesem Zusammenhang angefügt werden, dass das MRI biologische Studien im Arnarfjord Gebiet in die Wege leitet, welche Wachstums- und Verkalkungs-Messungen der verkalkten Algen, welche die Schichten formen, beinhaltet.

PDF zum Ausdrucken
Deutsch - Englisch (Original)


Die Wichtigkeit des Bodens für die Tiergesundheit
Es ist jedem klar, dass ein gutes Grundfutter für die Tiergesundheit notwendig ist. Man geht davon aus, das mit dem Schnittzeitpunkt, der Schnitthöhe, der Ernte und dem Konservierungsverfahren Energie, Eiweiss und Rohfasern des Futters optimieren zu können. Dies ist unserer Ansicht nach auch richtig, meistens wird jedoch dem Boden zu wenig Beachtung geschenkt. Grundlegend ist, dass nur Nährstoffe und Spurenelemente im Futter sein können, die im Boden vorhanden und auch verfügbar sind.
Wenn mit der Tiergesundheit etwas nicht stimmt (Klauenprobleme, Fruchtbarkeit, Zellzahlen usw.) ist guter Rat teuer. Da die Kuh ein Raufutter Verzehrer ist, sollten etwa 80% der Nährstoffe inkl. Spurenelemente aus dem Grundfutter kommen.

Bodenproben geben Auskunft über den Gehalt an Phosphor, Kalium, PH, eventuell Stickstoff, Kalk und Magnesium usw. Ob jedoch die Nährstoffe verfügbar sind oder das Bodenleben in Ordnung ist kann man nicht ablesen.

Der PH-Wert
Der PH-Wert gibt den Säuregehalt des Bodens an und man ist bis vor kurzem davon ausgegangen, dass mit dem PH-Wert der Kalkgehalt bestimmt werden kann, was sich nun als falsch herausgestellt hat. Bei Böden mit hohem Kaligehalt steigt der PH-Wert und der Kalkanteil nimmt ab.

Lesen Sie weiter


Wenn der Pansen sauer wird
Die Pansenübersäuerung ist in vielen Betrieben ein unerkanntes Bestandsproblem. Tierarzt Dr. Peter Zieger, Innovationsteam Milch Hessen, erläutert, wie Sie die Erkrankung erkennen und wie Sie gezielt vorbeugen können.

Artikel zum Herunterladen als PDF


Vernünftige Erträge in Zeiten extremer Trockenheit
Extreme Trockenheit im Sommer beansprucht unsere Böden stark. Wie können trotzdem noch vernünftige Erträge erzielt werden? Was kann man tun, damit sich der Boden nach derartigen Strapazen wieder regeneriert?

Artikel zum Herunterladen als PDF


Weitere Produkte der 自动出款 AG, Laupen

Kupfergartengeräte
Ihr Kupferwerkzeug aus massiver Kupferbronze

 

www.kupfergartengeraete.ch

自动出款 Schauberger-Trichter
für regeneriertes Wasser zum Trinken oder im Garten usw.

www.hyperbel.ch



自动出款

hpq.e7194.cn| smallfry.gtxyz.cn| sortie.i2281.cn| crpeis.taobao1123.cn| kazzblog.zqhongyuansuye.cn| benanfushi.cn:14746|